Startseite

Aktuelles

Wie sich Schulen verändern

Datum: Mittwoch, 29. Juli 2009

Das Schulwahlverhalten der Eltern und die demographische Entwicklung der Schülerzahlen erzwingen ein Umdenken im Schulsystem. Ideologische Vorbehalte und politische Grabenkämpfe sind hinderlich bei der Entscheidung über bedarfsgerechte Schulformen.

So das Fazit von Dr. Ernst Rösner vom Institut für Schulentwicklung in Dortmund bei unserer Veranstaltung in Soest.


Mehr Informationen...

Allianz für die Fläche - Flächensparen als politische Handlungsnotwendigkeit

Datum: Donnerstag, 28. Mai 2009

In Zusammenarbeit mir dem Ministerium für Naturschutz und Landwirtschaft und der SGK hatte die SPD im Regionalrat ins Kreishaus nach Meschede eingeladen. Falsch ausgewiesene Wohnbauflächen ziehen für die Kommunen immense Folgekosten nach sich, anstatt für Einnahmen in das Stadtsäckel zu sorgen, wie häufig irrig angenommen. So das Fazit der Fachleute.


Mehr Informationen...

Kulturförderung

Datum: Freitag, 20. März 2009

 Die SPD-Fraktion im Regionalrat Arnsberg informierte sich in Bochum über die Situation von Kultur und Kulturförderung unter den Bedingungen der Krise und des Demographischen Wandels.


Mehr Informationen...

Opherdicker Gespräche

Datum: Dienstag, 24. Februar 2009

Weltwirtschaftskrise - Gefahr oder Chance für die Kommunen? Die Bundesregierung versucht mit zwei Konjunkturprogrammen gegenzusteuern. Wie schaffen es die Kommunen aus dieser Krise tatsächlich stärker herauszukommen, als sie hineingegangen sind? Diese Frage erörterte die SPD-Regionalratsfraktion im Haus Opherdicke mit Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern aus dem Regierungsbezirk Arnsberg.


Mehr Informationen...

Fachgespräch Wasser

Datum: Dienstag, 2. Dezember 2008

"... Wasser ist das Lebensmittel Nr.1 und muss allen Bürgerinnen und Bürgern in höchster Qualität zur Verfügung stehen. Der Einsatz entsprechender Technologien ist ebenso Voraussetzung, wie die ständige Überwachung der Wasserqualität in landeseigener Kompetenz. Gleichzeitig muss der verantwortungsvolle, schonende Umgang mit der Ressource Wasser gewährleistet und der Eintrag  von schädlichen Spurenstoffe minimiert werden. ..." mit diesen Worten leitete Wolfgang Hellmich das Fachgespräch Wasser in Warstein ein.


Mehr Informationen...

Runder Tisch ARGE - ZAG oder KJC?

Datum: Mittwoch, 24. September 2008

"Einiges im ARGEn" oder "Das Überleben im Dschungel der Zuständigkeiten"

Die SPD-Fraktion hatte die Genossinnen und Genossen in den Lenkungskreisen, Trägerausschüssen, Beiräten und Gesellschafterversammlungen, aber auch in der Verwaltung der ARGEN nach Unna eingeladen, um mit dem MinDir aus dem Bundesarbeitsministerium Bernd Buchheit über die Zukunft und Neuorganisation der ARGEn zu diskutieren.


Mehr Informationen...

Die Fraktion gratuliert Karola Geiß-Netthöfel

Datum: Mittwoch, 10. September 2008

Anläßlich ihrer Fraktionssitzung gratulierte die SPD-Fraktion Karola Geiß-Netthöfel ganz herzlich zur Beförderung zur Regierungsvizepräsidentin. "Karola, Du bist die optimale Besetzung für diesen Posten. Wir sind gespannt, was die Zukunft noch so alles bringt." So der Fraktionsvorsitzende Michael Pendzich in seiner Laudatio.


Mehr Informationen...

Regionalkonferenz Regionalplan Soest/HSK

Datum: Dienstag, 26. August 2008

Die Bezirksregierung bereitet die Fortschreibung des Regionalplans TA Ober-bereich Dortmund - östlicher Teil - Kreis Soest und Hochsauerlandkreis vor. Die Werkstattgespräche mit den Kommunen sind abgeschlossen, die Ergebnisse befinden sich bei der Bezirksregierung in der Auswertung und weiteren Abstimmung. 


Mehr Informationen...

Regionalratssitzung

Datum: Donnerstag, 19. Juni 2008

Der Regionalrat fordert auf Antrag der SPD-Fraktion regionalplanerische Mittel für Kraftwerksneubauten.


Mehr Informationen...

Fraktionssitzung der SPD-Fraktion

Datum: Mittwoch, 11. Juni 2008

Anlässlich ihrer Fraktionssitzung besuchte die SPD-Fraktion im Regionalrat Arnsberg den Fraktionsvorstand der SPD im Rat der Stadt Witten.


Mehr Informationen...